30.06.2017

30.06.2017Lichtgesänge – Videokonzert mit Klang-Bild-Kompositionen von Klaus Damm

 

  • Wann: 30.06.2017
  • Kategorie:

 

Den Spuren unerhörter Innenwelten folgt der Komponist und Klang-Bild-Künstler Klaus Damm in seinen interdisziplinären „Video-Visiografien“. Seine Klang- und Bildsprache zeichnet sie mit weitangelegten, subtilen Verzweigungen nach – im Dialog zwischen elektronisch realisierten Klangwelten und archaisch- archetypischen Videosequenzen aus abstrahierenden  Foto-Composings.

Seit seinen künstlerischen Anfängen war der Absolvent der Essener Folkwang Universität der Künste spartenübergreifenden Ansätzen verpflichtet. Nach Jahren des Rückzugs trat Klaus Damm 2010 wieder markant als Komponist und Künstler in die Öffentlichkeit: Seine Video-Visiografie „Im Lied des Phoenix“ wurde im geschichtsträchtigen Frankfurter Kaiserdom im Rahmen der Luminale 2010  uraufgeführt.

In dem Video-Konzert „Lichtgesänge“ werden diese und neuere Video-Visiografien nun auch dem Kölner Publikum vorgestellt  – ergänzt um eine Ausstellung und begleitet durch einführende Worte des  Künstlers.

 

www.visible-music.de

 

http://www.visible-music.de/lichtgesaenge_2017.html

 

Eintritt frei!

 

Details